You are now visiting Wellspect global website. To view the North American website please click here click here

X

Checkliste zur Auswahl des richtigen Katheters

Wenn Sie gerade dabei sind, den für Sie richtigen Katheter auszuwählen, ist es sinnvoll, sich einige Fragen zu stellen. Die folgende Checkliste kann Sie hierbei unterstützen.

Checkliste

Sicherheit

Sicherheit in der Langzeitanwendung: Gibt es klinische Studien, die die Sicherheit des Katheters, den ich für einen gewissen Zeitraum oder täglich benutzen werde, auch im Langzeitgebrauch dokumentieren? Eine hydrophile Beschichtung für ein Maximum an Komfort und ein Minimum an Verletzungsrisiko während der Katheterisierung: Verfügt der Katheter über eine hydrophile Beschichtung, die sowohl während des Einführens des Katheters als auch beim Entfernen bestehen bleibt, um meine Harnröhre zu schonen und mir besten Komfort gibt? Die Weichheit des Katheters: Ist der Katheter biegsam genug um meine Harnröhre vor Verletzungen zu schützen (und z.B. Blutungen) zu vermeiden?

Funktionalität

Die Katheterlänge (cm) ist für die Handhabung und eine vollständige Entleerung der Blase wichtig, um Infektionen zu vermeiden. Was ist die richtige Katheterlänge, um mir die Handhabung zu vereinfachen und gleichzeitig die Blase vollständig zu entleeren, was mir einen besseren Schutz vor Infektionen gibt? Die Katheterdicke (CH), für eine bessere Entleerung: Welche Kathetergröße sollte ich verwenden?

Handhabung

Ein Einführgriff für einen besseren Halt und um den Katheter während der Katheterisierung nicht mit den Fingern berühren zu müssen (Minimiert die Kontamination mit Bakterien): Verfügt der Katheter über eine Einführhilfe, die mir die Handhabung erleichtert und noch sicherer macht?

Alltagsanforderungen

Angepasst an Ihren Lebensstil: Lässt sich der Katheter leicht in meinen Alltag integrieren? Ist er diskret genug? Kann ich ihn zusammenfalten um ihn in meine Tasche zu packen? Hat er eine Möglichkeit um ihn aufzuhängen? Verfügt er über alles was ich benötige (Wasser, Urinauffangbeutel, Einführhilfe etc.)?

Share